Aufsichtsrat und Beirat der Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen

Die Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen gGmbH ist eine im Oktober 2012 gegründete gemeinnützige Organisation, deren Gesellschafter das Land Niedersachsen ist (vertreten durch das Niedersächsische Finanzministerium). Die Offene Hochschule Niedersachsen gehört zum Ressort des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur, mit dem sich die Servicestelle bei ihrer Arbeit abstimmt. Aufgrund der politischen Bedeutung des Projektes Offene Hochschule wird die Servicestelle von einem Aufsichtsrat kontrolliert und beraten. Dem Aufsichtsrat gehören insgesamt sechs Mitglieder an, die die gesellschaftspolitisch entscheidenden Institutionen und Organisationen vertreten, die gemeinsam die Öffnung der Hochschulen voranbringen und die Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung erhöhen wollen. Neben dem Aufsichtsrat gibt es einen Beirat, in dem die Hauptakteurinnen und Hauptakteure aus den Hochschulen, der Erwachsenenbildung, den Gewerkschaften und der Wirtschaft vertreten sind. Dem Beirat gehören 14 Personen an. Sie beraten den Aufsichtsrat und nehmen zu allen strategischen und inhaltlichen Beschlüssen vorab Stellung.

Die Mitglieder des Aufsichtsrates

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur Dr. Gabriele Heinen-Kljajić Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur
Stiftung Universität Hildesheim Prof. Dr. Wolfgang-Uwe Friedrich Präsident Stiftung Universität Hildesheim
Niedersächsischer Bund für freie Erwachsenenbildung e.V. Dr. Martin Dust Geschäftsführer der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Industrie- und Handelskammer Hannover    Dr. Horst Schrage Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Hannover
NiedersachsenMetall – Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V. Dr. Volker Schmidt Hauptgeschäftsführer von NiedersachsenMetall
DGB Niedersachsen Hartmut Tölle Niedersächsischer DGB-Landesvorsitzender

 

Die Mitglieder des Beirates

Land Niedersachsen Dr. Till Manning Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Dr. Philipp Schaumann Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Landeshochschulkonferenz (Hochschulen) Prof. Dr. Andrea Czepek Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Dr. Marion Rieken Universität Vechta
Prof. Dr. Susanne Robra-Bissantz Technische Universität Braunschweig
Prof. Dr. Susanne Stobbe Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Erwachsenen- und Weiterbildung Wolfgang Borchardt  
Kammern Michael Koch Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen
Timo Weise Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg
Gewerkschaften Lea Arnold DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt
Arbeitgeber- und Unternehmensverbände Wiebke Henze WABCO Fahrzeugsysteme GmbH
Ilhami Günay Hanomag Härtecenter GmbH
Dr. Ariane Reinhart Continental AG
Dr. Jochen Wilkens ChemieNord e.V.