Vorbereitungskurs zur Vorbereitung auf ein Studium sowie zur Prüfung auf den Erwerb der fachbezogenen Hochschulzugangsberechtigung.

Personen, die mindestens eine 3-jährigen Berufsausbildung abgeschlossen und 3 Jahre Berufserfahrung haben, dürfen in Niedersachsen fachgebunden studieren. Für ein fachungebundenes Studium oder, wenn die Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllt sind, können sie durch die erfolgreiche Teilnahme an einem Vorbereitungskurs mit bestandener Prüfung in Niedersachen die Hochschulzugangsberechtigung erwerben.

Zur Zulassungsprüfung können auch BewerberInnen ohne Berufsausbildung zugelassen werden, wenn sie eine mindestens fünfjährige qualifizierte Berufstätigkeit nachweisen. Erziehungszeiten werden einer beruflichen Tätigkeit gleichgestellt.

Das Bildungswerk ver.di bereitet einen Vorbereitungskur an. Sie werden in einem 6-monatigen Kurs auf den allgemeinen Teil der Immaturenprüfung in den Fächern Deutsch/Politik, Englisch und Mathematik oder Biologie vorbereitet. Zur Vorbereitung auf ein Studium ohne Zulassungsprüfung ist dieser Kurs auch geeignet. Bei Bedarf können einzelne Fächer einzeln belegt werden.

Wir bieten verschiedene Kurse zur Auswahl an. Sie können wählen zwischen einem Vormittagskurs und zwei Tageskursen (auch samstags).

Bei weiteren Fragen können Sie gern ein Beratungsgespräch vereinbaren.


Informationen

Dauer
6 Monate
Kosten
950 € (Ermäßigungen möglich)

Weitere Informationen