Bekanntmachung des BMBF

Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Richtlinien zur Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben "Innovative Ansätze zukunftsorientierter beruflicher Weiterbildung".

Kompletter Text der Bekanntmachung: http://www.bmbf.de/foerderungen/26058.php

27.01.2015

Auszug aus der Bekanntmachung:

Zuwendungszweck:

„Mit der Bekanntmachung wird die Entwicklung von konzeptionellen Ansätzen und Umsetzungsstrategien für eine zeitgemäße Gestaltung beruflicher Weiterbildung gefördert, die Lösungen und Lösungsansätze für Handlungserfordernisse und Handlungsfelder beschreiben und erproben sowie deren Implementierung in die Weiterbildungspraxis evaluieren. […]“

Gegenstand der Förderung:

Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsvorhaben im Zusammenhang mit beruflicher Weiterbildung, die im Rahmen eines Wettbewerbs ausgewählt werden. […] Hierbei sollen die Vorhaben sich auf mindestens eines der folgenden Handlungsfelder bzw. Themenschwerpunkte beziehen.

  1. Arbeitskräfte und Qualifikationsentwicklung; Qualifizierung und Weiterbildung (von formal nicht Qualifizierten, ­Migrantinnen und Migranten, Frauen, Älteren); Sicherung des Potentials für qualifizierte Facharbeit (Fachkräftesicherung und Potenzialentwicklung) und horizontale Mobilität […]
  2. Professionsentwicklung und Professionalisierung  […]
  3. Qualitätsstandards für Weiterbildungsmaßnahmen […]
  4. Weiterbildungsforschung […]“

Projektstruktur und Zuwendungsempfänger:

Gefördert werden ausschließlich Projekte von Unternehmen, Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen oder Landes- und Bundeseinrichtungen mit Forschungsaufgaben gegebenenfalls im Verbund mit Partnern. […]

Erste Stufe des zweistufigen Antragsverfahrens:

[…] elektronische Projektskizzen […] sind bis zum 2. April 2015 beim BMBF einzureichen […].