Veranstaltungseinladung

Offene Hochschule – Qualifizierungswege für Ihre Fach- und Führungskräfte von morgen

Die Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen lädt gemeinsam mit NiedersachsenMetall und dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft zu einer Veranstaltung für Führungskräfte und Personalverantwortliche ein, die sich für die akademischen Qualifizierungswege interessieren, die durch die „Offene Hochschule“ neu entstehen. Durch gute Beispiele aus dem wachsenden Angebot berufsbegleitender oder berufsintegrierender Studiengänge, die sich ausdrücklich auch an Personen ohne Abitur und mit einem Hochschulzugang durch ihre beruflichen Qualifikationen richten, wird der konkrete Nutzen der akademischen Qualifizierungswege für Unternehmen und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgezeigt.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 08.07.2014 ab 15:00 Uhr, im Alten Rathaus statt. 

Nach der Eröffnung um 15:30 Uhr durch den niedersächsischen Wirtschaftsminister Olaf Lies, sowie den Hauptgeschäftsführer von NiedersachsenMetall, Herrn Dr. Volker Schmidt, sind fünf Beiträge rund um das Thema vorgesehen. Unter anderem sprechen

  • Prof. Dr. Günther Hirth, IHK AG Hannover-Braunschweig;
  • Monika Hartmann-Bischoff, Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen;
  • Prof. Dr. Martin Reuter, Hochschule Hannover;
  • Dr. Jens Prager, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg sowie
  • Unternehmensvertreter/innen.

Im Anschluss an die Beiträge gibt es ab ca. 17:30 Uhr die Möglichkeit zum Austausch und zu weiteren Informationen bei Imbiss und Getränken.

Bitte merken Sie sich den Termin vor und informieren Sie innerhalb Ihrer Organisation interessierte bzw. verantwortliche Personen.

Die Einladung finden Sie links im Downloadmenü.