Ziel ist die Schaffung eines Studienvorbereitungskurses für beruflich Qualifizierte aus dem Handwerk. In Vorbereitung und parallel dazu die Beratung und eine Infobörse zum Thema "Studieren ohne Abitur für Berufstätige".