Dieses Modul befasst sich insbesondere mit den Veränderungen des Erlebens und Verhaltens im Kindes- und Jugendalter. Die Teilnehmer beschäftigen sich im Rahmen der Weiterbildung unter anderem mit psychologischen Ansätzen zur Entwicklung und Veränderung der Wahrnehmung, der Motorik, des Denkens, der Sprache, der motivationalen und emotionalen Prozesse, der Persönlichkeit und der Geschlechtsidentität. Anschließend lernen die Kursteilnehmer einige ausgewählte psychische Störungen kennen, die im Kindes- und Jugendalter auftreten können.

Dieser Fernlehrgang kann als Teilleistung für den Fernstudiengang Psychologie (B. Sc.) mit 5 ECTS anerkannt werden.

Inhalte

  • Gegenstand und Methoden der Entwicklungspsychologie sowie Entwicklung der Wahrnehmung und Motorik
  • Entwicklung des Denkens, der Informationsverarbeitung, der Sprache und der Motivation
  • Emotionale, soziale und moralische Entwicklung
  • Entwicklung der Geschlechtsidentität, psychische Störungen und Interventionen

 

Frei wählbare Prüfungsorte: Berlin, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hannover, Heidelberg, Ludwigshafen, Monheim, München, Ratingen, Regensburg, Stade, Wien


Informationen

Dauer
2 Monate
Kosten
350,00 €
Rhythmus
Beginn immer zum Ersten eines Monats

Weitere Informationen