Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang BWL für Leistungssportlerinnen und -sportler ist konsequent in inhaltlich abgeschlossene Bausteine bzw. Module unterteilt. Aufgrund dieser modularen Struktur bestehen hohe Wahl- und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten: Weiterbildungsinteressierte entscheiden über den angestrebten Weiterbildungsabschluss, die Dauer und die Inhalte der Weiterbildung. Neben dem Bachelor of Arts sind kürzere Weiterbildungsabschlüsse möglich. Weitere Informationen finden sich in der Übersichtsdatei Aktuelle Module und Termine

Diploma of Advanced Studies (DAS):
Finanzmanagement und Marketing für Vereine und Verbände

Mit dem Diploma "Finanzmanagement und Marketing für Vereine und Verbände" erlangen Sie ein vertieftes Verständnis für die wirtschaftlichen Grundlagen Ihrer Vereins- oder Verbandsarbeit. Sie erkennen den Regelungsbedarf in Ihrer Institution und entwickeln darauf bezogene Lösungsansätze.
Zur individuellen Vertiefung können Sie das 5. Modul aus dem Angebot des BA-Studiengangs frei wählen (z. B. Sportmarketing & Sponsoring).

Kosten- und Leistungsrechnung

Das betriebliche Rechnungswesen hat die Aufgabe, eine quantitative Abbildung des Unternehmens zu bieten, um die wirtschaftliche Lage fassbar zu machen und relevante Daten für die Steuerung des Unternehmens zu liefern. Dazu sind die Unternehmenssachverhalte nach bestimmten Modellregeln abzubilden, wobei zwischen internem und externem Rechnungswesen zu unterscheiden ist.

Bilanzierung

  • Beherrschen des Grundwissens für die Aufstellung von Jahresabschlüssen für Einzelunternehmen und Konzerne
  • Kenntnis wesentlicher Gestaltungsalternativen bei der Abschlusserstellung
  • Beurteilen des Aussagewertes von Abschlüssen
  • Erlangen von Handlungs- und Problemlösungskompetenz in Rechnungslegung und Abschlussauswertung

Controlling

  • Ableitung des Informationsbedarfes für die Unternehmensführung
  • Die wesentlichen Controllinginstrumente
  • Anwendung von Controllinginstrumenten
  • Analyse von Unternehmensabbildungen zu Erfolgs-, Finanz- und Risikolage

Sport-Marketing & Sponsoring

  • Grundlagen des Sport-Marketing und –Sponsoring
  • Marketing-Management ausgewählter Sportorganisationen und Sportanbieter
  • Sponsoring-Management
  • Erarbeitung, Präsentation und Diskussion von Sport-Sponsoring- und Marketing-Konzepten für Sportorganisationen / Sportveranstaltungen / Sportprodukte

Für weiterführende Informationen zu Inhalten, Zugang und Anmeldung sprechen Sie einfach mit der rechts genannten Ansprechpartnerin der Universität.


Informationen

Dauer
1,5 Jahre
Kosten
3.000 EUR
Rhythmus
jährlich

Weitere Informationen