Ausgehend von der Prozesskette eines Beschäftigungsverhältnisses gehen die Teilnehmer im Rahmen dieses Moduls besonders auf die psychologischen Aspekte der Personalauswahl, der Personalentwicklung und der Führung von Organisationen ein. Hierzu lernen sie zunächst den Prozess der Personalauswahl kennen. Die wesentlichen Methoden werden vorgestellt und Gütekriterien diskutiert, deren Einhaltung für eine erfolgreiche Auswahl wichtig ist.

Grundlegend für die Potenzial-Entfaltung der Mitarbeiter ist ein elementares Verständnis von individuellen motivationalen Aspekten. Auch die Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen hängt von diesen Grundhaltungen und Einstellungen ab. Insofern ist das Verständnis der Motivations-Theorien hier die Voraussetzung, um Leistungssteigerungen und deren Messbarkeit zu ermöglichen. Die Teilnehmer lernen aber nicht nur die wichtigsten Parameter kennen, die die Arbeitsleistung und die Leistungsbereitschaft beschreiben. Die wichtigsten Formen der Bedarfsanalyse sowie die zielführende Ausgestaltung der verschiedenen Entwicklungsmethoden werden ebenso diskutiert wie die sich anschließende Evaluation und Bewertung der Entwicklung.

Im Rahmen der Weiterbildung beschäftigen sich die Kurteilnehmer abschließend mit der Führung von Mitarbeitern und der Entwicklung der Organisation. Aufbauend auf wissenschaftlich vorherrschenden Grundlagen und Theorien gehen sie der Frage nach den Hintergründen einer erfolgreichen Führung nach und erhalten praktische Empfehlungen für den Arbeitsalltag.

Den Modulteilnehmern werden die unterschiedlichen Arten von Teams vorgestellt sowie Möglichkeiten eines Konfliktmanagements aufgezeigt. Danach erhalten sie abschließend einen Überblick über grundlegenden Möglichkeiten der Organisationsentwicklung.

Anrechnung

Dieser Fernlehrgang kann in folgenden Studiengängen als Teilleistung angerechnet werden:

  • Fernstudium Psychologie, Bachelor of Science (B. Sc.) – 8 ECTS
  • Fernstudium Wirtschaftspsychologie, Bachelor of Arts (B. A.) – 6 ECTS

 

Frei wählbare Prüfungsorte: Berlin, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hannover, Heidelberg, Ludwigshafen, Monheim, München, Ratingen, Regensburg, Stade, Wien


Informationen

Dauer
3 Monate
Kosten
561,00 €
Rhythmus
Beginn immer zum Ersten eines Monats

Weitere Informationen