Die Weiterbildung vermittelt alle nötigen Kenntnisse, die für eine erfolgreiche Tätigkeit im Personalwesen benötigt werden. Die Teilnehmer erlernen zunächst die Grundlagen der Sozialpsychologie. Den Schwerpunkt bilden Inhalte der Arbeitspsychologie, unter anderem die Methoden der Personalauswahl, der Führung und des Human Resource Managements. Zudem erlernen sie Soft Skills im kompetenten Umgang mit Konflikten und einer adäquaten Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des eigenen Teams.

Anrechnung

Dieser Fernlehrgang kann in folgenden Studiengängen als Teilleistung angerechnet werden:

  • Bachelor Psychologie (B. Sc.) – 16 ECTS
  • Bachelor Wirtschaftspsychologie (B. A.) – 20 ECTS
  • Master Wirtschaftspsychologie (M. A.) – 9 ECTS
  • Master Angewandte Psychologie für die Wirtschaft (M. A.) – 6 ECTS
  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre (B. A.) – 7 ECTS

 

Frei wählbare Prüfungsorte: Berlin, Dortmund, Dresden, Göttingen, Hannover, Heidelberg, Ludwigshafen, Monheim, München, Ratingen, Regensburg, Stade, Wien


Informationen

Dauer
12 Monate
Kosten
2.310,00 €
Rhythmus
Beginn immer zum Ersten eines Monats

Weitere Informationen