Best-Practice-Seminar

Individuelle Kundenwünsche sind durch die Fertigung einer zunehmenden Variantenzahl bei jeweils geringer werdenden Stückzahlen je Variante und einem gleichzeitig steigenden Kostendruck zu befriedigen: Zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen stehen aktuell vor dieser Herausforderung in Produktion und Logistik. Um in diesem Spannungsfeld erfolgreich zu sein, müssen immer wieder neue Potenziale zur Kostensenkung identifiziert und eine kontinuierliche Verbesserung gewährleistet werden. Auf diesem Weg sind insbesondere die Unternehmen erfolgreich, die in  Anlehnung an die Prinzipien der Schlanken Produktion (Lean Production)  verschwendungsarme Fertigungsprozesse umsetzen.

Das Seminar vermittelt zunächst einen ersten Einblick und ein Grundverständnis entsprechender Produktionssysteme. Wesentliche Voraussetzungen und erste Schritte werden vorgestellt und unter anderem am Beispiel des Unternehmens Assmann Büromöbel praktisch gezeigt. Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden, wie sich auf der Grundlage der Schlanken Produktion effiziente Ansätze zu einem geführten kontinuierlichen Verbesserungsprozess erreichen lassen.

Das Best-Practice-Seminar bei der Firma Assmann Büromöbel richtet sich an alle, die ihre Fertigung und Montage effizienter gestalten möchten: Unternehmerinnen und Unternehmer, Werkleiterinnen und Werkleiter, Fertigungsabteilungsleiterinnen und -leiter, Ingenieure und Ingenieurinnen, Techniker und Technikerinnen, Meisterinnen und Meister, Vorarbeiterinnen und Vorarbeiter, Arbeits- und  Fertigungsplanende usw.


Informationen

Dauer
Zweitägig
Kosten
985,00 €

Weitere Informationen