Der Studiengang Wirtschaftsingenieurin/Wirtschaftsingenieur integriert die Abschlüsse von Industrie- und Handwerksmeisterinnen und -meistern, von staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern sowie von geprüften Technischen Fachwirtinnen und Fachwirten vollständig in das Studium. Das heißt, dass sich die Studienzeit von 4 Jahren auf 28 Monate verkürzt. Aufbauend auf die Vorkenntnisse werden im Studium wirtschaftswissenschaftliche und technisch-ingenieurwissenschaftliche Qualifikationen passgenau vermittelt und mit den Anforderungen an die strategische Unternehmensführung zusammengeführt.

Studienvoraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Industrie- oder Handwerksmeisterin, zur staatliche geprüften Technikerin, zur geprüften Technischen Fachwirtin oder zum Industrie- oder Handwerksmeister, zum staatliche geprüften Techniker, zum geprüften Technischen Fachwirt.

Das Studium kann in Teilzeit oder als Fernstudium absolviert werden. Studienbeginn für das Teilzeitmodell ist jeweils im Oktober, für das Fernstudium im Februar, Juni und Oktober.

Absolventinnen und Absolventen erwerben den Bachelor of Science.


Informationen

Dauer
28 Monate
Kosten
455,00 € pro Monat, einmalig 150,00 € für das Auswahlverfahren und 500,00 € für die Abschlussprüfung
Rhythmus
flexibel

Weitere Informationen