Aktuelles: Neue Kontakte

Spezifische Fragen zum Thema Offene Hochschule können Sie ab sofort an Malgorzata Karpinska stellen, die den Arbeitsbereich in der kfsn koordiniert: karpinska[at]kfsn.uni-hannover.de.

Informationen zur ESF-Förderrichtlinie "Öffnung von Hochschulen" erhalten Sie über die N-Bank. Der nächste Antragsstichtag ist am 30. September 2019. Bitte nehmen Sie ebenfalls mit der N-Bank Kontakt auf, wenn Sie eine Antragsberatung im Vorfeld der Antragsstellung wünschen! In der kfsn können Sie sich bei Fragen hierzu an Dr. Martina Emke wenden: emke[at]kfsn.uni-hannover.de.  

Hintergrund: Die "Servicestelle Offene Hochschule" in Hannover hat ihre Arbeit für die Offene Hochschule Niedersachsen beendet und ist als Einrichtung aufgelöst. Die hochschulübergreifende Bearbeitung des Themas Offene Hochschule wird inzwischen von der Koordinierungsstelle für Studieninformation und -beratung in Niedersachsen (kfsn) wahrgenommen. Sie können unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Zurzeit finden keine Veranstaltungen und Angebote statt.

Beruflich qualifizierte Studieninteressierte können sich direkt an die Zentralen Studienberatungsstellen in Niedersachsen wenden.