OHN-KursPortal: Gute Evaluationsergebnisse

Die Evaluationsergebnisse der ersten Online-Studienvorbereitungskurse des OHN-KursPortals sind außerordentlich erfreulich. Seit dem Start Ende September nahmen bis zum Ende des Jahres 2014 insgesamt 107 beruflich Qualifizierte an den insgesamt fünf Kursdurchläufen teil. Knapp ein Viertel der Teilnehmerinnen und Teilnehmer (22,4%) unterstützten die Evaluation und nahmen sich die Zeit den Online-Fragebogen auszufüllen.

Wir freuen uns, dass die aus unserer Sicht größten Vorteile des OHN-KursPortals auch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den wichtigsten Nutzungsmotive gehören: die sehr flexiblen Lernzeiten, die Möglichkeit des ortsunabhängigen Lernen, die Begleitung durch Tutorinnen und Tutoren und die inhaltliche Ausrichtung an den Bedarfen der Zielgruppe.

Bezogen auf die Gesamtzufriedenheit wurden sowohl das Portal als auch die drei Kursangebote „Vom Beruf ins Studium!?“, „HANDWERKSZEUG studieren“ und „Allgemeiner Vorbereitungskurs Mathematik“ von den Befragten durchschnittlich mit der Schulnote „gut“ bewertet.

Befragt nach der Wahrscheinlichkeit einer Weiterempfehlung des OHN-KursPortals unter Verwendung einer 10-stufigen Skala (Wert 10 = höchstwahrscheinlich) antworteten 87,5% der Befragten, dass Sie das Portal studieninteressierten Freund/innen und Kolleg/innen sehr wahrscheinlich weiterempfehlen würden (Skalenwerte 10, 9 und 8).
(Eine grafische Übersicht zu Gesamtzufriedenheit und Weiterempfehlungswert finden Sie am Ende des Textes.)

Der Online-Evaluationsfragebogen, wurde von der Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen gGmbH in Zusammenarbeit mit einer Marktforschungsfirma entwickelt und wird für alle 15 Kursangebote, die in diesem Jahr angeboten werden, eingesetzt. In die Entwicklung des Fragebogens wurden auch die Projektpartner Leibniz Universität Hannover, die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/ Holzminden/ Göttingen sowie das E-Learning Academic Network e.V. (ELAN) einbezogen.

Der neue Aufbaukurs „Mathematik zur Informatik“ startet am 20. April 2015. 
Am 12. Mai 2015 beginnt der Kurs „Vom Beruf ins Studium!?“ zu dem Interessierte in Hannover auch einen einwöchigen Bildungsurlaub besuchen können.

Weitere Informationen und Anmeldung für beide Kurse: www.ohn-kursportal.de.

Studieninteressierte der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften können sich bereits auf die passenden Aufbaukurse „Mathematik für Wirtschaftswissenschaften“ und „Mathematik für Ingenieurswissenschaften“ freuen, die ab Mai starten werden.


 

Zufriedenheit der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer Zufriedenheit der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer Teilnehmende würden das OHN-KursPortal weiterempfehlen Teilnehmende würden das OHN-KursPortal weiterempfehlen