Online-Bibliothek

Online-Bibliothek der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

Die wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ hat mit dem Relaunch der Website www.offene-hochschulen.de auch ihre neue Bibliothek vorgestellt. Mit einer umfassenden Auswahl an Publikationen aus den Bereichen Lebenslanges Lernen und wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen dient sie als Verzeichnis und Instrumentarium für Literaturrecherchen im Themenfeld.

Bisher enthielt die Bibliothek primär theoretische und bildungspolitische Grundlagenwerke. Nun wurde sie vor allem um die Projektergebnisse der ersten Wettbewerbsrunde ergänzt. Neben 204 Monografien und Herausgabewerken finden sich aktuell 105 Berichte und 155 Zeitschriftenartikel in der Bibliothek, welche die Erfahrungen aus den Förderprojekten widerspiegeln.

Überblick behalten

Um den Überblick über die nunmehr 741 Publikationen der Bibliothek zu behalten und einen noch besseren Zugang für Interessierte zu gewährleisten, wurden die Einträge nach Themenschwerpunkten gebündelt.

Buchrücken

Dank Teamwork stets auf dem neuesten Stand.

Es ist nun möglich, die Publikationen anhand des thematischen Schwerpunkts, der Publikationsart oder der Projektzugehörigkeit zu filtern. Die gefilterten Bibliothekseinträge können anschließend in einer detaillierten Darstellung gesichtet werden. 282 Abstracts, 311 Cover und 309 Online-Ressourcen erleichtern die gezielte und effiziente Recherche.

In enger Kooperation mit den Projekten des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ wird die Bibliothek der wissenschaftlichen Begleitung fortlaufend gepflegt, um stets auf dem neuesten Stand zum Wettbewerb und zur Forschung im Themenfeld zu sein. Die Bibliothek ist online verfügbar unter https://de.offene-hochschulen.de/publikationen