Durchlässigkeit in der Hochschulbildung

5. AQ Austria Jahrestagung in Wien  

In der bildungspolitischen Diskussion hat die Forderung nach einer Durchlässigkeit in der Hochschulbildung zunehmend an Bedeutung gewonnen. Doch was in der Theorie einfach erscheint, stellt Hochschulen bei der praktischen Umsetzung und der konkreten Ausgestaltung einzelner Maßnahmen vor vielfältige Herausforderungen.

Dieser Umstand führt dazu, dass die 5. Jahrestagung der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung AQ Austria den Schwerpunkt auf das Thema Durchlässigkeit in der Hochschulbildung legt. Die Tagung wird in diesem Jahr am 27. September in Wien stattfinden.

Im Rahmen von Vorträgen und mehreren themenspezifischen Foren werden gängige Aspekte des Zugangs und der Anrechnung näher in den Blick genommen. Zudem wird auch die Förderung der Durchlässigkeit durch Elemente der Studienorganisation, Studienbedingungen sowie begleitende Unterstützung thematisiert.

Das vollständige Programm des Veranstalters mit allen Referentinnen und Referenten sowie eine Übersicht über die Fachforen finden Sie hier.

Alle Informationen im Überblick

Termin: 27. September 2017 von 10:00 - 17:00 Uhr, Registrierung ab 9:00 Uhr
Ort: TECH GATE VIENNA, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien
Anmeldung: Onlineanmeldungen sind bis zum 13.09.2017 möglich. Bitte melden Sie sich hier an. Tagungsbeitrag: 120,- €, Studierende 50,- €.