Da geht noch was!

Workshop für Studieninteressierte mit Berufserfahrung und/oder Familienverantwortung

Wer sich nach mehrjähriger Berufstätigkeit oder einer Familienphase beruflich neu orientieren möchte und über ein Studium nachdenkt, hat viele Fragen. Im 1,5 tägigen kostenfreien Workshop „Da geht noch was!“ bietet die Universität Vechta die Gelegenehit, sich umfassend über den Aufbau, die Anforderungen und Rahmenbedingungen eines Studiums zu informieren. Es besteht die Möglichkeit, den eigenen beruflichen Weg zu reflektieren und nächste Schritte zu erarbeiten. Der Austausch mit einer Studentin, die sich neben Beruf und Familie für ein Studium entschieden hat, bietet realistische Einblicke in den Studienalltag.

Der Programmflyer mit weiteren Informationen steht Ihnen auf der linken Seite zum Herunterladen bereit.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Veranstaltungsort/Treffpunkt:
    Universität Vechta
    Driverstraße 22, Service Point (R-Gebäude)
    49377 Vechta
  • Zeitraum:
    Freitag, 23. Februar und Samstag, 24. Februar 2018
    • Freitag von 15:30 bis 18:30 Uhr
    • Samstag von 9:30 bis 17:00 Uhr
  • Kontakt und Anmeldung:
    Frau Maria Goldberg
    Telefon: 04441 / 15 166
    Mail: maria.goldberg@uni-vechta.de