Digitaler Wandel

Weiterbildungsprogramm HEL.PING

Hochschule Emden/Leer für Praktikerinnen und Praktiker in Ingenieurberufen

Veranstaltungsreihe für alle, die sich berufsbegleitend weiterbilden möchten – auch ohne Hochschulzugangsberechtigung.

Viele kleine und mittlere Unternehmen fragen sich, wie sie sich für die neuen Herausforderungen fit machen können und welche konkreten Methoden bei der digitalen Transformation helfen können. Impulsvorträge zu ausgewählten Kapiteln des Themenbereichs unterstützen bei der Suche nach Antworten.

Eingerahmt in ein Abendprogramm erhalten die Teilnehmenden Impulse zum Digitalen Wandel in ihrem Unternehmen. Die Dozierenden öffnen ihre Werkzeugkästen und die Teilnehmenden können einen Workshop mitgestalten, der ihren Bedürfnissen entspricht. Ergänzend zum Präsenzangebot in Emden wird es ein Online-Modul geben.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der linken Seite unter „Downloads“ sowie bei Ihren Ansprechpartnerinnen der Hochschule Emden/Leer:

Silke Reblin
Telefon: 04921 / 807 1368
silke.reblin@hs-emden-leer.de

Katrin Büscher
Telefon: 04921 / 807 1366
katrin.buescher@hs-emden-leer.de