Einkommen und Unterstützung durch den Arbeitgeber

Eine naheliegende Option ist es, während des Studiums den erlernten Beruf weiter auszuüben bzw. das aktuelle Arbeitsverhältnis fortzusetzen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber oder Ihrer Arbeitgeberin! Suchen Sie gemeinsam nach Lösungen, Ihren Studienwunsch mit der Berufstätigkeit zu vereinbaren und umzusetzen.

Zwei Kollegen sitzen gemeinsam vor dem Computer.

Gemeinsame Sache – sprechen Sie über Unterstützungsmöglichkeiten.

Möglicherweise lässt sich die Wochenarbeitszeit reduzieren und passend zu den Studienzeiten legen oder Ihr Arbeitgeber bzw. Ihre Arbeitgeberin kann Sie in herausfordernden Studienphasen (z. B. für Leistungsnachweise) entlasten. In der Broschüre „Berufsbegleitendes Studium“ des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V. finden Sie hierzu hilfreiche Hinweise. Unter anderem enthält die Broschüre Informationen darüber, wie Sie durch die Unterstützung Ihres Arbeitgebers oder Ihrer Arbeitgeberin die Finanzierung des Studiums sicherstellen können.