KfW-Studienkredit

Der Studienkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit der Studienfinanzierung (unabhängig vom BAföG). Die persönlichen Einkommens- und Vermögensverhältnisse sowie die der Eltern spielen dabei keine Rolle.

Gefördert werden können Sie, wenn Sie

  • 18 bis 44 Jahre alt sind und
  • an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit Sitz in Deutschland
  • in Teilzeit, Vollzeit oder berufsbegleitend studieren.

Studienkredite sind verzinste Darlehen, die in vollem Umfang zurückgezahlt werden müssen. Prüfen Sie, ob und inwieweit ein Kredit für die Finanzierung Ihres Ausbildungsvorhabens notwendig ist. Viele private Banken bieten spezielle Kredite für Studierende mit sehr unterschiedlichen Bedingungen an. Klären Sie vorab die einzelnen Modalitäten und holen Sie verschiedene Angebote ein bzw. vergleichen Sie die Details! Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) aktualisiert jährlich einen Testbericht zu Studienkrediten sowie zu Bildungsfonds in Deutschland.