Studienvorbereitung

Eine gute Vorbereitung ist besonders wichtig, wenn Sie als beruflich qualifizierter Student oder beruflich qualifizierte Studentin ins Studium starten. An einigen Hochschulen werden hierfür schon vor dem Start des ersten Semesters spezielle Brücken- und Vorbereitungskurse angeboten. Die Kurse helfen Ihnen, die fachlichen Anforderungen im Studium zu bewältigen. Besonders dann, wenn Sie aufgrund der schon etwas länger zurückliegenden Schulzeit oder fehlendem Abiturwissens die Sorge haben, nicht mitzukommen.

Mathe, Zeitmanagement und wissenschaftliches Arbeiten

Es gibt beispielsweise Kurse, die auf die wissenschaftliche Arbeitsweise an der Hochschule vorbereiten und Kurse, die mathematische Grundfertigkeiten und Rechentechniken vertiefen. Auch Angebote, die Lerntechniken und Methoden zum effizienten Zeitmanagement vermitteln, sind eine wertvolle Hilfe für den Studieneinstieg. Welche Angebote es an der Hochschule gibt, die Sie ins Auge gefasst haben, erfragen Sie direkt bei der Studienberatung oder bei den örtlichen Trägern der Erwachsenenbildung.

Auf geht‘s: Die Wahrscheinlichkeit Ihres Studienerfolgs erhöht sich, wenn Sie Vorbereitungsangebote in Anspruch nehmen.

Zeit- und ortsunabhängig

Junger Student in der Bibliothek.

Gut vorbereitet finden Sie sich an der Hochschule zurecht.

Neben den Vorkursen, die direkt von den Hochschulen angeboten werden, gibt es auch Online-Kurse. Das Land Niedersachsen fördert das OHN-KursPortal. Dort finden Sie kostenfreie Kurse in den Bereichen

  • Studienorientierung,
  • Mathematik,
  • Zeitmanagement,
  • Englisch und
  • Vorbereitung auf wissenschaftliches Arbeiten.

Die Kurse wurden von niedersächsischen Hochschulen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung entwickelt. Bei Fragen steht Ihnen die Projektleiterin Martina Emke gerne zur Verfügung.

Was das OHN-KursPortal ist und wie Online-Studienvorbereitungskurse funktionieren, erklären Bauzeichnerin Silvia und Altenpfleger Lars. Ihnen haben die Kurse bei der Entscheidungsfindung für ein Studium und bei der Vorbereitung auf wissenschaftliches Arbeiten geholfen.